27 Feb

Entscheidungen leichter treffen

Entscheidungen leichter treffen

Die Nutzung von Software spielt beim Projektcontrolling eine immer größere Rolle. So werden nicht nur Standardprogramme angeboten, sondern auch passende Erweiterungsmodule oder gar individuell aufgesetzte Softwarelösungen. Zu den bekanntesten softwarebasierten Lösungen für das Projektcontrolling gehören sicherlich die Produkte von Microsoft. Andere typische Programme sind JIRA oder Smartcheet. Insbesondere Microsoft Projekt erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da alle Produkte der MS Office Serie problemlos integriert werden können. Ebenso sind projektspezifische Lösungen mit vergleichsweise geringem Aufwand realisierbar. In großen Unternehmen bietet die Nutzung von SharePoint die Möglichkeit, den Datenaustausch zu vereinfachen und etwa Arbeitsstände für autorisierte Nutzer übersichtlich zu kommunizieren. Ebenfalls erleichtert wird die Bearbeitung von Dokumenten. Arbeitsstände werden sofort sichtbar und auch die gemeinsame Bearbeitung im selben Dokument ist möglich, ohne den Überblick zu verlieren.